Corona-Bestimmungen

 

Endlich ist es soweit…

…die lange Zeit des Wartens hat ein Ende!

Sofern die Corona-Inzidenz für 14 Tage im Landkreis Heilbronn stabil unter 100 bleibt, dürfen wir endlich wieder Touristen in unserem Wolffenturm begrüßen!

 

Wir möchten all unseren Gästen in diesen besonderen Zeiten einen möglichst unbeschwerten und schönen Urlaub ermöglichen.

Aus diesem Grund informieren wir sie bereits vorab, an welche Maßnahmen wir gebunden sind, um Sie als Ruhesuchende, Urlauber und privat Reisende bei uns beherbergen zu dürfen!

 

 

Bestimmungen der Regierung zur Beherbergung

Alle Anreisenden verpflichten sich, einen negativen, offiziell dokumentierten Corona-Test bei Anreise (nicht älter als 24 Stunden) vorweisen zu können.

Selbsttests gelten hier nicht!

Genesene und geimpfte Personen im Sinne der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung des Bundes sind von der Testpflicht befreit.

Ebenso Kinder, vor dem 6. Geburtstag.

Ein entsprechender Nachweis ist dem Gastgeber zu leisten.

 

Gäste ohne Genesenen- oder Impfnachweis verpflichten sich, regelmäßig alle 72 Stunden vor Ort einen Corona-Test durchführen zu lassen.

Sie erhalten von uns Informationen, wo Sie diese Tests inkl. offizieller Dokumentation durchführen lassen können. Im Umkreis von 5 bis 8km gibt es hierfür diverse Möglichkeiten.

Zu testende Personen dürfen auch einen für Laien zugelassenen Schnelltest (auf eigene Kosten) an sich selbst unter Aufsicht durchführen und vom Gastgeber bescheinigen lassen.  

 

Vor Ort müssen Sie sich, wie überall, an die AHA-Regeln halten – Abstand halten, Händehygiene und Alltag mit Maske. Wir bitten Sie, die im Treppenhaus und am Buffet aufgestellten Händedesinfektionsmittelspender zu benutzen und regelmäßig ihre Hände mit Wasser und Seife zu waschen. Außerdem müssen Sie innerhalb des Gebäudes auf den öffentlichen Verkehrswegen grundsätzlich eine medizinische oder FFP2-Maske tragen und auf dem gesamten Gelände den Abstand von mindestens 1,5m zu anderen Gästen und dem Personal einhalten.

 

Sie sollten uns bereits vor der Anreise eine Zusatzvereinbarung „Selbstverpflichtung Gast“ unterschrieben per Mail zukommen lassen. Dieser Vereinbarung entnehmen sie weitere Details, welche für die Beherbergung nötig sind und erklären sich damit einverstanden. Außerdem werden hier die Kontaktdaten aller Mitreisenden im Sinne der Nachverfolgung abgefragt.

Diese Zusatzvereinbarung können Sie als PDF-Dokument direkt im Anschluss herunterladen!

Was wir für Sie tun!

Wir sind sehr um Ihre und unsere Gesundheit bemüht! Deshalb versuchen wir alles so zu organisieren, damit wir dem Corona-Virus das Leben schwer machen!

Aus diesem Grund haben wir die Reinigungsmaßnahmen deutlich ausgeweitet.

Neben unseren immer schon sehr hohen Standards in Bezug auf Sauberkeit und Hygiene nehmen unsere Mitarbeiter und Reinigungskräfte auch Desinfektionsmaßnahmen vor.

 

In den Unterkünften werden vor jeder Anreise und in den öffentlichen Bereichen täglich, folgende Maßnahmen durchgeführt:

  • alle Oberflächen der Ferienwohnung / des Gästezimmers werden desinfiziert
  • alle Oberflächen in den Fluren, Handläufe und Türgriffe werden desinfiziert
  • alle Wäsche wird grundsätzlich bei mind. 60 Grad gewaschen

 

Um das Wohlbefinden und die Gesundheit unserer Gäste und unserer Mitarbeiter zu gewährleisten, haben wir uns außerdem mit einem Hygiene-Monitoring Siegel der Gastronomie zur Hygiene zertifizieren lassen!

 

Gerne haben wir jeder Zeit ein offenes Ohr für Ihre Fragen und Sorgen.

Sprechen Sie uns an, damit wir eine Lösung finden!